Photovoltaikanlage

Photovoltaikanlage

Photovoltaikanlagen

der Flughafen Stuttgart Energie GmbH

Stetiges Wachstum seit 2009

Seit 2009 investiert die Flughafen Stuttgart Energie GmbH in den Ausbau der eigenen Photovoltaikinfrastruktur.

Im Zuge des Neubaus des Skyport Verwaltungsgebäudes im Jahr 2016 wurden die letzte Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Aktuell umfasst die gesamte Photovoltaikfläche 15.000 m² und generiert einen Ganzjahresstromertrag von rund 2 Millionen kWh.

Technische Details unserer PV-Anlagen
Bosch Parkhaus über Autobahn A8

Baujahr
2009

Panelfläche
7.000 m2

Modulanzahl
4.236 in 8 Reihen

Leistung/Modul
225  Wp/ 235 Wp

Leistung Anlage
971 kWp

Kombispeicher Rollbahn

Baujahr
2011

Panelfläche
3.500 m2

Modulanzahl
2.208 in 7 Reihen

Leistung/Modul
245  Wp

Leistung Anlage
541 kWp

P14/SAB Busterminal

Baujahr
2016

Panelfläche
3.818 m2

Modulanzahl
2.314 in 24 Reihen

Leistung/Modul
260  Wp

Leistung Anlage
602 kWp

Skyport Verwaltungsgebäude

Baujahr
2016

Panelfläche
543 m2

Modulanzahl
329 in 33 Reihen

Leistung/Modul
250  Wp

Leistung Anlage
82 kWp

Über uns

Die Flughafen Stuttgart Energie GmbH ist Versorger und geschlossener Verteilnetzbetreiber. Unsere Schwerpunkte liegen in der Beschaffung von Strom, Erdgas, Heizöl und Pellets, sowie der Produktion von Wärme, Kälte, Licht und die Verteilung elektrischer Energie.

Leistungen

Energieberatung
Energieeffizient
Energiemanagement
Energiebeschaffung

Kundenportal

Preisblätter
Hochlastzeitfenster
Kommunikationsdatenblatt
Energieträgermix
Stromnetzverträge

Zertifizierungen

DIN EN ISO 500001
Zertifikat nach § 41 EEG